Dein Nachrichtenportal für Kaufering & Umgebung

  • Home
  • News
  • Sport
  • Floorball – Red Hocks unterliegen Leipzig zuhause deutlich

Floorball – Red Hocks unterliegen Leipzig zuhause deutlich

Nach dem Derbysieg in München haben die Red Hocks gegen den MFBC Leipzig wieder einen Dämpfer hinnehmen müssen. Mit 3:10 ließ der Tabellendritte überhaupt keine Zweifel daran aufkommen, wer die Punkte aus dem Sportzentrum mitnehmen würde.
„Im zweiten Drittel wurde es chaotisch“, beschreibt Martin Rieß, wie das Ergebnis auch wegen einiger Unterzahlsituationen in unangenehme Höhe kletterte. (Foto: Finkenzeller)

Ein bisserl was geht für Kauferings Bundesligafloorballer bei Heimspielen eigentlich immer, auch Überraschungen bleiben da nicht aus. Nachdem die Red Hocks das Bundesliga-Comeback von Routinier Marco Tobisch im ersten Drittel noch einige Zeit recht ausgeglichen gestalten konnten und dank eines Treffers von Benedikt Föhr (17.) auf 1:2 herankamen, litten die Aussichten auf Punkte aber durch einen Leipziger Doppelschlag (18./20.) noch vor der Pause empfindlich. Mit 1:4 ging es in die Kabinen.

„Stellenweise haben wir unsere taktischen Vorgaben gut umgesetzt, vor dem eigenen Tor waren wir aber nicht präsent genug“, schildert Angreifer Martin Rieß. Erschwert wurde das im zweiten Durchgang durch einige Strafen. Vier Unterzahlsituationen mündeten in vier Gegentore. Mit 1:8 war die Sache mehr als durch und als es zur nächsten Pause bereits 1:10 stand, zeichnete sich eine Klatsche in, auch für Floorballverhältnisse, empfindlicher Höhe ab. Allein Leipzigs Samuli Kolho jubelte im zweiten Drittel dreimal. „Es wurde zunehmend chaotisch“, bedauert Rieß.

ANZEIGE

Halloween Special

Keine Lust auf “Süßes oder Saures”? Dann buch Dir doch das Sportprogramm von DAZN inkl. Waipu TV – Bis zum 10.11.2023 um 23:59 Uhr können Kunden das Perfect Plus mit DAZN UNLIMITED-Jahrespaket zum Aktionspreis von 29,99 € statt 39,99 € im Monat für ganze 12 Monate buchen.

00Days
00Hours
00Minutes
00Seconds

Immerhin der Weg zurück zur Ordnung und ein wenig Schadensbegrenzung gelangen aber noch im Schlussabschnitt. Die nächste Unterzahl wurde schadlos überstanden; Benedikt Föhr (46.) sowie Daniel Wipfler im Powerplay (50.) betrieben noch Ergebniskosmetik.

Nach einer langen Strecke an Auswärtsspielen und auch aufgrund mehrerer Personalausfälle schließen die Kauferinger die Hinrunde aufgrund der schlechteren Tordifferenz auf dem letzten Platz ab. Eine kleine Verschnaufpause ist da willkommen, die Rückrunde startet am Samstag, 25. November, mit einem Heimspiel gegen Berlin. Am Samstag zuvor steigt bereits das Pokalderby gegen München zuhause (18 Uhr), tags darauf empfängt die zweite Mannschaft den USV TU Dresden (15 Uhr). Text: FVB

Neueste Artikel

Redaktion15. April 2024

Schwerwiegende Folgen hatte ein kleinerer Unfall am Sonntag in Kaufering für eine 83-Jährige. Wie die Polizei berichtete, kam es am gestrigen

DEALS

Redaktion26. November 2023

Es gibt wohl kaum etwas Frustrierenderes als einen undurchsichtigen Mobilfunktarif, der einem das Geld aus der Tasche zieht, ohne wirklich zu passen. Die Welt der Tarifoptionen ist riesig und kann für den durchschnittlichen Verbraucher schnell zu einem undurchdringlichen Dschungel werden.

Redaktion14. Mai 2023

Die Hauptreisesaison kommt in großen Schritten auf uns zu. Wer jetzt bei Koffern, Trollys und mehr richtig sparen will, sollte unbedingt weiterlesen. In der kommenden Woche bietet der Discounter Lidl die besten Gepäckstücke & Gadgets für deine nächste Abenteuerreise! Vom

Redaktion10. März 2023

Schnelles Internet soll bald auch in ganz Kaufering via Glasfaser zur Verfügung stehen. Um möglichst viele Menschen von den Vorzügen zu überzeugen sind Vertriebsmitarbeiter in den letzten Wochen teils sehr forsch an den Haustüren unterwegs gewesen. Wir haben fünf Gründe

Redaktion29. Januar 2023

Schnee, Eis und Salzreste. Winterzeit bedeutet auch Schmutz. Um den Dreck draussen zu lassen gibt es Fussmatten, doch oft sind diese langweilig und öde. Mit unserem aktuellen Deal sicherst Du Dir Individualität und obendrauf noch einen tollen Rabatt. Individuelle Fußmatten

WETTER

Redaktion30. Oktober 2023

Gruselig verkleidet ziehen Kinder und Jugendliche am 31. Oktober durch die Straßen und jagen uns einen kalten Schauer über den Rücken. Ein Spruch gegen bösen Wetterzauber ist an diesem Dienstag gefragt, damit die gute Wetterhexe die eine oder andere Wolkenlücke

Redaktion17. Oktober 2023

Was für ein Wettersturz! Noch am Freitag gab es am Oberrhein 30 Grad und schon am Sonntag fielen auf dem Fichtelberg im Erzgebirge die ersten Schneeflocken. Gegen Ende der Woche könnte es selbst bis in tiefe Lagen eine weiße Überraschung

Redaktion3. August 2023

Der letzte Sommermonat ist angebrochen und von Sommerfeeling keine Spur? Verzweifelte Gemüter können auf ein Ende der langen, eher herbstlichen Wetterperiode hoffen. Ein wenig Geduld ist zwar noch nötig, aber dann wird sich die Wetterlage ändern. „Wann wird’s mal wieder

Master12. Juli 2023

Eine Gewitterfront beendete nicht nur 8die Hitze sondern sorgte auch für zahlreiche Schäden in Kaufering und der Region. Kurz nach 23 Uhr zog eine breite Gewitterfront mit Orkanböen über Kaufering. Zahlreiche Bäume wurden entwurzelt, Gegenstände durch die Luft geschleudert. Für