Dein Nachrichtenportal für Kaufering & Umgebung

Floorball – Titel für Overtime-Könige: Trophysieger Südauswahl

Die Süd-Auswahl hat bei der Wintertrophy in Hamburg alle Spiele gewonnen. Dazu, dass das nicht zu einem deutlichen Erfolg ganz ohne zwischenzeitliche Rechenspiele reichte, führte ein echtes Kuriosum: Für jeden dieser vier Siege war eine Overtime notwendig. Mit dabei waren acht Talente der Red Hocks Kaufering.
Die Red Hocks Vincent Kliemann, Justus Kochsiek, John Blümke, Gregor Denk, Ferdinand Reichenberger, Dominik Fellner, Lukas Trieb und Jonathan Krevet haben mit der Südauswahl die Wintertrophy in Hamburg gewonnen. (Foto: Privat)

Vincent Kliemann, Justus Kochsiek, John Blümke, Gregor Denk, Ferdinand Reichenberger, Dominik Fellner, Lukas Trieb und Jonathan Krevet waren Teil einer – zumindest in der Overtime – nervenstarken Truppe. Dreimal führte der Süden in seinen drei Samstagsspielen mit 2:0, dreimal ging es noch in die Verlängerung, dreimal endete diese glücklich. Während das Match gegen den Osten mit 2:2 in die Extraschicht musste, um dort durch Arthur Sobe (46.; Stern München) seinen Sieger zu finden, riss der Faden gegen Sachsen-Anhalt derart, dass sieben Minuten vor Schluss sogar der einzige Rückstand des Tages zu verbuchen war. Julian Kappler (41.; Kloten-Dietlikon/Tübingen) und dann in Overtime Sebastian Unterberger (48.; Stern München) belebten die Titelhoffnungen des Südens wieder.

Auch gegen den Norden führte der Süden 2:0, um diese Führung dann wieder zu verspielen. Dass dann diese Begegnung in die Verlängerung würde gehen müssen, dämmerte vielen der 271 Zuschauern wohl schon frühzeitig – obwohl Tim Rossié (Ingolstadt) den zwischenzeitlichen Ausgleich mit dem 3:2 beantwortete (35.). Kappler war es, der 59 Sekunden vor Ablauf der Overtime entscheidend traf und dem Süden damit auch den direkten Vergleich gegen Titelaspirant und Gastgeber Norden sicherte.

Dass der Weg in die Verlängerung auch ganz andere dramaturgische Wendungen nehmen kann, zeigte tags darauf das Duell mit dem Westen: 0:2-Rückstand trotz dominanten Phasen, Anschluss Unterberger (18.), Ausgleich Kappler (28.) – und der irgendwie unvermeidliche Verlängerungs-Siegtreffer, diesmal durch Vincent Kliemann (48.; Kaufering). So fuhr der Süden die Punkte sieben und acht ein.

Dass diese nicht optimale Ausbeute zum großen Wurf reichte, war dann Sachsen-Anhalt zu verdanken. Denn für den Trophy-Sieg benötigten die süddeutschen Talente Schützenhilfe. Diese kam und natürlich war eine Overtime notwendig – der Norden zog mit 2:3 den Kürzeren und der punktgleiche Süden vorbei.

Für den U17-Landeskader beginnt nun eine neue Kampagne: Die Jahrgänge 2006/07 scheiden aus, der U15-Landeskader rückt nach.

Quelle: FVB

Neueste Artikel

Redaktion5. Februar 2023

Ein 81-jähriger Landsberger wurde am vergangenen Donnerstag Opfer von Telefonbetrügern. Der Schaden liegt deutlich im fünfstelligen Bereich. Die Täter hatten den

Redaktion5. Februar 2023
Redaktion5. Februar 2023
Master4. Februar 2023
Redaktion4. Februar 2023

DEALS

Redaktion29. Januar 2023

Schnee, Eis und Salzreste. Winterzeit bedeutet auch Schmutz. Um den Dreck draussen zu lassen gibt es Fussmatten, doch oft sind diese langweilig und öde. Mit unserem aktuellen Deal sicherst Du Dir Individualität und obendrauf noch einen tollen Rabatt. Individuelle Fußmatten

Redaktion25. November 2022

Boaah! Wow! Unglaublich! BLACKF…WAS? Ach ja, wie jeder Tag bei uns!! Unter diesem Motto findet ihr IMMER die besten Deals! Nicht nur am Freitag. Der DealClub ist das erste Speed-Shoppingportal mit Schnäppchengarantie. Hier kann einfach jeder mit Spiel, Spaß und

WETTER

Redaktion13. Januar 2023

In der kommenden Woche gehen die Temperaturen deutlich zurück und gebietsweise rieseln auch Flocken. Im Flachland bleibt es allerdings meist bei einem nasskalten Intermezzo, während der Winter in einigen Mittelgebirgen mit ordentlich Schnee erstmals zeigt, was er kann.   Eine

Redaktion1. Dezember 2022

Das Wetter hält sich normalerweise eher selten an den Kalender. Dieses Mal passt es aber erstaunlich gut: Pünktlich zum meteorologischen Winterbeginn hält Frostluft Einzug und gebietsweise setzt Schneefall ein. Eine durchgreifende Milderung ist nicht in Sicht. Zum einheitlichen Grau des

Redaktion28. November 2022

Die Wetterlangeweile kann bald ein Ende haben. Denn die Großwetterlage hat für später sogar ein Ass Namens Luftmassengrenze im Ärmel, das Eisregen und Schnee möglich macht. Was es damit auf sich hat und wie wahrscheinlich ein winterlicher Dezemberanfang ist, erklärt

Redaktion24. November 2022

Das Wetter bietet eigentlich immer Gesprächsstoff und Richtung Advent erst recht. Diskussionsthema Nummer eins ist dann das Weihnachtswetter, dabei ist es doch einfach: Früher war es im Winter kälter und an Weihnachten lag immer Schnee! Das weiß doch jeder. Was